Links überspringen

Eindrücke vom #knk19

Zum Abschluss des ersten Klimanotstandkongresses in Berlin, ausgerichtet von der VolksinitiativeKlimanotstand Berlin, fordern die Teilnehmer*innen die Bundesregierung gemeinschaftlich auf, den Klimanotstand für Deutschland auszurufen. Am Samstag diskutierten über 120 Vertreter*innenaus 35 deutschen Kommunen mit Klimaaktivist*innen, Politiker*innen und Wissenschaftler*innern einen Tag lang darüber, wie Bürger*inneninitiativen, Städte

Wichtige Termine Oktober / November

Klimanotstand – und dann?Was folgt nach Ausrufung des Klimanotstands? Welche Klimaschutzziele und -maßnahmen beschließen Städte, die ihn schon ausgerufen haben? Unser erster Fachkongress am 2. November dient der Vernetzung von Akteur*innen aus Gesellschaft, Politik und Verwaltung. Wir wollen in den Austausch zu politischen und administrativen

Unterschriften offiziell ausgezählt

Die Volksinitiative “Klimanotstand Berlin” ist seit dem 1. Oktober offiziell erfolgreich! Es wurden 36.458 gültige Unterstützungsunterschriften ausgezählt (von den insgesamt 43.364 geprüften Stimmen). Damit ist das erforderliche Quorum von 20.000 gültigen Stimmen erreicht. Nun schließt sich die parlamentarische Beratungsphase an. Innerhalb von vier Monaten muss

1. bundesweiter Klimanotstand Kongress

1. Klimanotstandkongress

Das Klima unserer Erde wandelt sich rasant. Immer neue Warnungen und Prognosen aus der Wissenschaft führen dieser Tage zu wachsender Aufmerksamkeit und Bewusstsein in allen Ebenen der Gesellschaft. Der Ernst der Lage lässt uns einen geringen Zeitraum, in dem wir handeln müssen. Deshalb wurde in

Rückblick auf den globalen Klimastreik

Am 20. September 2019 sind wir gemeinsam mit 270.000 Menschen allein in Berlin auf die Straße gegangen. Deutschlandweit protestierten 1,4 Millionen Menschen für wirksamen und schnellen Klimaschutz. Und nicht nur in Deutschland fordern die Menschen endlich eine Umkehr und effektives Handeln gegen den fortschreitenden Klimawandel.