Links überspringen

Unterschriften offiziell ausgezählt

Die Volksinitiative “Klimanotstand Berlin” ist seit dem 1. Oktober offiziell erfolgreich! Es wurden 36.458 gültige Unterstützungsunterschriften ausgezählt (von den insgesamt 43.364 geprüften Stimmen). Damit ist das erforderliche Quorum von 20.000 gültigen Stimmen erreicht. Nun schließt sich die parlamentarische Beratungsphase an. Innerhalb von vier Monaten muss

1. bundesweiter Klimanotstand Kongress

1. Klimanotstandkongress

Das Klima unserer Erde wandelt sich rasant. Immer neue Warnungen und Prognosen aus der Wissenschaft führen dieser Tage zu wachsender Aufmerksamkeit und Bewusstsein in allen Ebenen der Gesellschaft. Der Ernst der Lage lässt uns einen geringen Zeitraum, in dem wir handeln müssen. Deshalb wurde in

Rückblick auf den globalen Klimastreik

Am 20. September 2019 sind wir gemeinsam mit 270.000 Menschen allein in Berlin auf die Straße gegangen. Deutschlandweit protestierten 1,4 Millionen Menschen für wirksamen und schnellen Klimaschutz. Und nicht nur in Deutschland fordern die Menschen endlich eine Umkehr und effektives Handeln gegen den fortschreitenden Klimawandel.

Globaler Klimastreik: Wir sind dabei!

Seit einem Jahr gehen weltweit Schülerinnen und Schüler freitags nicht zur Schule, weil sie den fortschreitenden Klimawandel nicht mehr einfach hinnehmen wollen. Die Klimaproteste der vergangenen Jahrzehnte haben weder Politik noch Wirtschaft zum Umdenken gebracht. Am Freitag den 20. September sind wir nun alle gefragt.

Berliner Skyline

Druck auf allen Ebenen

In den letzten Monaten waren wir nicht nur auf der Landesebene aktiv. Auch in den Bezirken zeigen wir Präsenz und stellen unangenehme Fragen in den jeweiligen Bezirksverordnetenversammlungen. Wir waren zum Beispiel schon in Charlottenburg-Wilmersdorf, Treptow-Köpenick, Friedrichshain-Kreuzberg und Neukölln oder Steglitz-Zehlendorf. In Steglitz-Zehlendorf hat die Linkspartei