Links überspringen

Globaler Klimastreik: Wir sind dabei!

Seit einem Jahr gehen weltweit Schülerinnen und Schüler freitags nicht zur Schule, weil sie den fortschreitenden Klimawandel nicht mehr einfach hinnehmen wollen. Die Klimaproteste der vergangenen Jahrzehnte haben weder Politik noch Wirtschaft zum Umdenken gebracht. Am Freitag den 20. September sind wir nun alle gefragt. FridayForFuture haben den Rest der Gesellschaft um Unterstützung gefragt. Eltern, Lehrer, Wissenschaftler, Unternehmer, Künstler und was auch immer, am 20.9. gehen weltweit Menschen auf die Straßen, gegen ein Weiter-so unserer Wirtschaftsweise, die nach wie vor auf fossilen Energien basiert.

Als Volksinitiative Klimanotstand Berlin sind wir hier natürlich auch dabei. Mit einem eigenen Block in rot und einem komplett CO2-neutralen Lautsprecherwagen treffen wir uns bei der Auftaktkundgebung in Berlin vor dem Brandenburger Tor.

Seid dabei und geht mit uns auf die Straße. Zieht euch rot an und zeigt der Berliner Politik, dass unser Klima endlich den Notstand braucht, damit wir 1,5 Grad Erwärmung nicht überschreiten.

Freitag, 20. 9. 2019, 12 Uhr

Am Denkmal „der Rufer“, Straße des 17. Juni, auf der rechten Seite, wenn man Richtung Siegessäule geht (linke Seite bei Blick auf das Brandenburger Tor).

Wir sehen uns am Freitag.
Climate Justice now!

Einen Kommentar hinterlassen

Name*

Webseite

Kommentar